Inhalt anspringen

Stadt Wesseling

Kindertagesbetreuung

Beschreibung

In unserer Kindertagesbetreuung lernen die Kinder viele alltägliche Aufgaben zu bewältigen und sich in eine Gruppe integrieren können. Hier werden die Grundlagen für jedes weitere Lernen gelegt.
Unsere Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen zeigen sich flexibel auch bei den Betreuungsbedarfen und unterstützen die Eltern bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Eltern können ihre Bedarfe regelmäßig aktuell benennen und die Mitarbeiter in der Kindertagesbetreuung versuchen, diese Bedarfe abzudecken.

Die Betreuungsformen Kindertageseinrichtung und Kindertagespflege haben ihre spezifischen Merkmale und bilden ein gleichwertiges Betreuungsangebot für die Familien in Wesseling. Sowohl Erzieher*innen, Kinderpfleger*innen als auch Kindertagespflegepersonen haben eine umfassende Ausbildung durchlaufen, bilden sich regelmäßig fort und haben je nach Altersstruktur der Kinder oft Zusatzqualifikationen erlangt. 

Jedes Kind ist einzigartig und hat ein Recht auf Bildung und individuelle Förderung in einem wertschätzenden und respektvollen Rahmen. Welches Betreuungsangebot für das einzelne Kind das Richtige ist, können die Eltern in Gesprächen mit den pädagogischen Fachkräften oder aber auch mit der Fachberatung des Jugendamtes klären.

In 9 städtischen Kindertageseinrichtungen sowie 15 Kindertageseinrichtungen von freien Trägern werden Kinder ab ca. 4 bis 8 Monaten bis zur Einschulung betreut. In derzeit 47 Kindertagespflegestellen werden vorrangig Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren in familiärer Atmosphäre betreut.

Eltern, die Unterstützung oder Beratung zum Thema Kita-Navigator oder Betreuungs-Plätzen benötigen, können sich gerne an die Abteilung „Verwaltung Kindertagesbetreuung“ der Stadt Wesseling wenden. 

 

.

Erläuterungen und Hinweise

Diese Seite teilen (externe Anbieter)

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)