Rubrikillustration

Rheinparkkonzert des Akkordeon-Orchester Wesseling zum "Tag der Musik"

Akkordeon-Orchester Wesseling
Datum: Sonntag, 17. Juni 2018
Uhrzeit: 16:00 Uhr
Kategorien: Musik, Sport & Freizeit
Ort: Musikpavillon Rheinpark Wesseling
Eintrittspreise: Der Eintritt ist frei.
Veranstalter: Stadt Wesseling

Beschreibung:

Unter dem Motto "Stadt. Land. Musik." findet vom 15. bis 17. Juni 2017 der "Tag der Musik" im gesamten Bundesgebiet statt. Bereits zum zehnten Mal ruft der Deutsche Musikrat alle Musizierenden in Deutschland dazu auf, gemeinsam ein Zeichen für den Schutz und die Förderung der Kulturellen Vielfalt in Deutschland zu setzen.

Das Akkordeon-Orchester Wesseling unter Leitung von Anita Brandtstäter wird sich zum neunten Mal daran beteiligen: es konzertiert am Sonntag, 17. Juni 2018, um 16 Uhr im Musikpavillon des schönen Wesselinger Rheinparks im Rahmen der Konzertreihe "Musik erklingt im Rheinpark" der Stadt Wesseling.

Und wieder soll ein bunter Querschnitt mit Musik verschiedener Stile, Länder und Zeiten Jung und Alt, Zuhörer aus Nah und Fern, Menschen mit unterschiedlichen Musikerfahrungen und -geschmäckern ansprechen. Auf dem Programm stehen klassische Klänge mit dem immer wieder gerne gehörten "Fliegermarsch" von Hermann Dostal und dem "Walzer Nr. 2", den Andre Rieu berühmt gemacht hat, Originalmusik für Akkordeonorchester mit "Ein Morgen in den Bergen" von Rudolf Würthner, Tango nuevo, Musette- und Salonorchester-Walzer, Welthits von Dean Martin und Michael Jackson und - last not least - kölsche Hits von Brings.

Das Projektorchester aus dem 17. Workshop "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" mit Akkordeonschülern aus der ganzen Region zwischen Köln und Bonn sowie Brühl und Troisdorf wird zum bunten Musikreigen beitragen. Die Nachwuchsmusiker freuen sich über viel Applaus für die Originalkomposition "Antons Tango" von Tobias Dalhof, die Suite "Blues Ballad & Boogie" von Peter Martin und den Welthit "Summer of '69".

Der Akkordeon-Spielkreis Niederkassel unter Leitung von Elena Taran wird das Konzert eröffnen mit der Suite "Wusels Abenteuer im Zoo" von Sebastian Klein. Ergänzt um einige Teilnehmer aus den Wesselinger Workshops wird er dieses Stück in der Kategorie Schülerorchester beim Landesmusikfest des Deutschen Harmonika-Verbandes Nordrhein-Westfalen am 24. Juni 2018 in der Musikschule Leverkusen einer Jury präsentieren.