Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
17.11.2020: Neue Schulbücherei in der Rheinschule

17.11.2020: Neue Schulbücherei in der Rheinschule

Die Begeisterung nach den Herbstferien war groß. Die Schülerinnen und Schüler der Rheinschule in Wesseling-Urfeld können sich über eine eigene Schulbücherei freuen! Das Mobiliar kam vom OGS-Träger Rapunzel Kinderhaus e.V. Für einen großen Fundus an Kinderbüchern hat die ehemalige Lehramtsanwärterin Annika Schulz bei Verlagen Klinken geputzt. Die OGS-Leitung Monika Rosinski legte über die Ferien final Hand an und ein weiteres tolles Angebot für die Schulkinder war geschaffen.

Auch vor dem Hintergrund steigender Zahlen von OGS-Kindern gestaltet die Rheinschule mit großem Einsatz immer mehr Räume um, damit sich die Kinder auch abseits des Unterrichts in ihrer Schule so richtig gut aufgehoben fühlen. In gemeinsamen Planungssitzungen haben der OGS-Träger, die Schule und die Stadt Wesseling Nutzungskonzepte für weitere Räume ausgearbeitet. So ist zum Beispiel ein Kreativraum und ein Bewegungsraum in Planung. Hier hat der Förderverein schon Bereitschaft signalisiert, finanziell zu unterstützen. "Ein komplettes Ganzes würde entstehen, wenn wir ein Kinderrestaurant einrichten dürfen, in dem die Kinder in Ruhe und in guter Atmosphäre essen können", berichtet Schulleiterin Catharina Schwarz von ihrem großen Wunsch.

Für Fragen steht Schulleiterin Catharina Schwarz (Tel. 02236 / 923058, E-Mail: rheinschulewesselingde) zur Verfügung.

Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos