Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Aktuelles
Presseservice
27.05.2020: "Wesseling – Weltkulturerbe?": Online-Vortrag von Wolfgang Drösser

27.05.2020: "Wesseling – Weltkulturerbe?": Online-Vortrag von Wolfgang Drösser

„Wesseling – do prächtig Stöckche Äd“. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie setzt die Stadt Wesseling in Kooperation mit dem Verein für Orts- und Heimatkunde die Veranstaltungsreihe fort; wenn auch anders als gewohnt. Wolfgang Drösser, renommierter Historiker und Heimatforscher sowie Autor zahlreicher Veröffentlichungen zur Geschichte Wesselings, goes YouTube. Wer hätte das gedacht? Am Dienstag, 02. Juni, um 18 Uhr, wird sein neuer Vortrag mit dem überraschenden Titel „Wesseling – Weltkulturerbe?“ veröffentlicht.

Ein Klick auf das Veranstaltungsplakat auf www.wesseling.de oder der direkte Weg zum YouTube-Kanal der Stadt genügt und unterwegs oder vom heimischen Sofa können Neugierige herausfinden, dass es sich bei dem Thema „Wesseling – Weltkulturerbe?“ nicht um einen verspäteten Aprilscherz handelt, sondern der sogenannte „nasse Limes“, sprich der Rhein, eine Aufnahme Wesselings in die Weltkulturerbe-Liste vielleicht möglich macht.



Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos