Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben & Arbeiten
Wirtschaftsförderung
Veranstaltungen
Unternehmer-Frühstück

Wesselinger Unternehmer-Frühstück gut besucht

Das "Unternehmer-Frühstück" wird regelmäßig gemeinsam von der Kreishandwerkerschaft Rhein-Erft, der IHK zu Köln – Geschäftsstelle Rhein-Erft, der DEHOGA  Nordrhein, dem  Einzelhandelsverband Aachen-Düren-Köln, der Werbegemeinschaft Wesselinger Wirtschaft und Handel und der Wirtschaftsförderung der Stadt Wesseling veranstaltet. Zum ersten Frühstück in 2020 hatten die Initiatoren die Wesselinger Unternehmen am 20. August in das Rheinforum eingeladen.

Das Thema hieß "Corona-Unterstützungsmöglichkeiten für Handel, Industrie, Handwerk und Gastronomie/Hotellerie". 60 Unternehmerinnen und Unternehmer folgten der Einladung. In den schwierigen Corona-Zeiten wurde über Unterstützungsangebote und Beratungsleistungen informiert.

Für persönliche Gespräche standen Experten aus allen Bereichen bereit: Martina Engels-Bremer von der Kreishandwerkerschaft, Jörg Hamel vom Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln e.V., Mathias Johnen von der DEHOGA Nordrhein, Thorsten Zimmermann von der IHK Köln, Geschäftsstelle Rhein-Erft und Vertreter und Vertreterinnen von der Stadt Wesseling. Selbstverständlich gab es auch viel Zeit zum Austausch untereinander – alles Corona-konform natürlich.

Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos