Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Service
Aktuelles
Presseservice
16.09.2019: Gemeinsames Singen zum Welt-Alzheimertag

16.09.2019: Gemeinsames Singen zum Welt-Alzheimertag

Motto 2019: "Einander offen begegnen"

Bereits seit 25 Jahren finden rund um den Welt-Alzheimertag im September vielfältige Aktivitäten statt, um die Öffentlichkeit auf die Situation von Menschen mit Demenz aufmerksam zu machen. Geschätzt 1,7 Millionen Menschen sind allein in Deutschland von dieser Erkrankung betroffen. Demenzerkrankte brauchen die Unterstützung durch Familie und Freundeskreis, den Erhalt des vertrauten Umfelds und professionelle Hilfe. Ein gutes Miteinander und das Mitmachen bei geselligen und kulturellen Angeboten bringen Zufriedenheit, Lebensqualität und auch Entlastung für die betroffenen Familien.

Darauf möchte das von der Fachstelle für Senioren organisierte Offene Singen, am Freitag, den 20. September, ab 11 Uhr auf dem Wochenmarkt am Rathaus Wesseling aufmerksam machen. Zusammen mit Sängern der Gruppe Stumm aus Hürth werden bekannte Lieder dargeboten und alle, die vorbeikommen, können spontan miteinstimmen.

Die städtischen Seniorenbeauftragten informieren zu Beratungs- und Unterstützungsangeboten.

Kontakt: Birgit Rudolf, 02236 701-425

Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos