Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
#meinWesseling
Veranstaltungskalender
Kersten Wächtler liest aus seinem 7. Kriminalroman "Mord in Wesseling"

Autorenlesung "Mord in Wesseling" - VERSCHOBEN AUF 25.07.2020

Kersten Wächtler liest aus seinem 7. Kriminalroman
Coverbild
Kersten Wächtler© copyright: Kersten Wächtler (Bildrechte liegen schriftlich vor vom Fotografen)
Rhein-Sieg-Kreis Krimi - Der siebte Fall der Kommissarin Thekla Sommer

"Die Informationsveranstaltung eines Kommunalpolitikers zum Thema der neuen Autobahnverbindung über oder unter dem Rhein, der sogenannten Rheinspange, endet plötzlich durch einen Mordanschlag, vom anderen Ufer des Rheins.
Kommissarin Thekla Sommer und ihr Team stehen vor einer schweren Herausforderung."

Diesen Krimi hat der Autor der Stadt Wesseling, im Buch stehend, gewidmet:
"Dieses Buch widme ich der Stadt Wesseling und deren Bürgern, für ihr kulturelles, wirtschaftliches und soziales Engagement."

Die Veranstaltung ist für Samstag, den 30. Mai, geplant. Wenn alles gutgeht wird auch Bürgermeister Erwin Esser zugegen sein.

Anfragen unter: 0178 / 3078972 ("Mines Spatzentreff")

Details

Datum, 19:00 - 20:30
EinlassUm eine störungsfreie Lesung zu gewährleisten, wird um rechtzeitoges Erscheinen gebeten. Der Einlass wird ab ca. 18:30 Uhr möglich sein.
EintrittspreisDer Eintritt ist frei !! - bei freier Platzwahl
KategorienLesung
Webseite

Veranstaltungsort

Café "Mines Spatzentreff", Kölner Straße 1, 50389 Wesseling

Veranstalter

Kersten Wächtler, Pützweide 1, 53332 Bornheim
Suchen
Suche
Suche