Rubrikillustration

23.10.2017: Beförderungsscheine für Behinderte

Behinderte – mit einem Grad von mindestens 80 Prozent – erhalten zukünftig wieder mehr Beförderungsscheine, die bei den in Wesseling ansässigen Behindertenfahrdienste sowie den ortsansässigen Taxi-Unternehmen in Anspruch genommen werden könnten. Dies beschloss der Ausschuss für Familie, Soziales, Gesundheit und Senioren auf Vorschlag der Verwaltung.

Pro Monat werden zwei Scheine zu je 5 Euro, ein Schein zu 7,50 Euro und ein Schein zu 10 Euro gewährt. Bei einer längeren Fahrt können mehrere Beförderungsscheine desselben Monats eingelöst werden.

Die Beförderungsscheine werden quartalsmäßig - also immer für drei Monate – ausgehändigt.

Ansprechpartner im Rathaus:
Beate Braun, Historisches Rathaus, Zimmer 914, Telefon 02236 710-352.


Kontakt Pressestelle

Stadt Wesseling
- Der Bürgermeister-
Alfons-Müller-Platz
50389 Wesseling

Ansprechpartner:
Peter Adolf
Telefon: 02236/701-254
Telefax: 02236/701-406
E-Mail:

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:

Montag:
07:30 Uhr - 16:00 Uhr

Dienstag:
07:30 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag:
07:30 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag:
07:30 Uhr - 12:30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgeramt

Montag:
07:30 Uhr - 16:00 Uhr

Dienstag:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag:
07:30 Uhr - 12:30 Uhr