Rubrikillustration

Ausstellung Kristina Kanders

Kristina Kanders: "Housewife 53 - Helga with Hoover", 2017, 90x60 cm, Öl auf Vintage Tapete auf Holzgrund
Datum: Samstag, 14. Oktober 2017 - Sonntag, 05. November 2017
Kategorien: Ausstellungen und Lesungen, Kunst
Ort: Städtische Galerie Wesseling, Schwingeler Hof, Schwingelerweg 44Scheunen-Galerie, Schwingelerweg 44
Veranstalter: Stadt Wesseling

Beschreibung:

Kristina Kanders "Disappearing Housewives - die verschwindenden Hausfrauen" in der städtischen Galerie Wesseling

In ihrer aktuellen Serie zeigt die Künstlerin Kristina Kanders Hausfrauen der 1950er und 1960er Jahre bei der Arbeit. Ihre Malerei (Öl auf kaschierter Vintage Tapete) lässt die Hausfrauen gewissermaßen im Hintergrund unsichtbar werden. Die Kleidung, mal komplett weggelassen, mal angedeutet, verschmilzt mit den Tapetendesigns dieser Jahre. Das Auge des Betrachters ergänzt unwillkürlich das Nicht-Gemalte.

Bis in die 60er Jahre waren auch deutsche Frauen vornehmlich hauptberuflich Hausfrauen.

Die Hausherrin und ihre unterbewertete Arbeit war so selbstverständlich wie die Tapete an den Wänden: dekorativ - und sie hatte möglichst wenig zu sagen. Inzwischen sind viele Frauen berufstätig. Doch wie steht es heute um "das bisschen Haushalt"? Wie viel Emanzipation hat tatsächlich zu Hause stattgefunden?

Ausstellungsdauer:
14.10. - 05.11.2017

Öffnungszeiten:
Sa und So 15 bis 18 Uhr