Rubrikillustration

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Termine

Ihre Suche am Samstag, 14. Oktober 2017

ergab folgendes Ergebnis (Treffer 1 bis 3 von 3 Treffern):


14. Oktober 2017

Skattunier für Jedermann/ -, frau

Es handelt sich um einen Preisskat. Das Skatturnier findet nach den deutschen Skatregeln statt. Teilnehmerzahl ist begrenzt. WIR BITTEN UM EINE VERBINDLICHE ANMELDUNG UNTER TEL: 02236-3879229 : ADOLFFS oder per Email anne.adolffs@gmx.de oder direkt im Vereinsheim auf der Minigolfanlage. ...

Skattunier für Jedermann/ -, frau
Datum: Samstag, 14. Oktober 2017
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Kategorie: Sonstiges
Ort: im Vereinsheim Minigolfanlage
im Rheinpark. 50389 Wesseling
Einlass: 14:00 Uhr
Eintrittspreise: 10,00 Euro Startgeld
Beschreibung: Es handelt sich um einen Preisskat. Das Skatturnier findet nach den deutschen Skatregeln statt. Teilnehmerzahl ist begrenzt.
WIR BITTEN UM EINE VERBINDLICHE ANMELDUNG UNTER TEL: 02236-3879229 : ADOLFFS oder per Email anne.adolffs@gmx.de oder direkt im Vereinsheim auf der Minigolfanlage. Anmeldeschluss ist der 12.10.2017
Wir freuen uns auf ihre Teilnahme.

14. Oktober 2017

Kursangebot "Erste-Hilfe-Kurs am Säugling/Kleinkind"

In den Räumlichkeiten des Familienzentrums "Am Rheinbogen" findet wieder ein Erste-Hilfe-Kurs am Säugling/Kleinkind statt. ...

Kursangebot "Erste-Hilfe-Kurs am Säugling/Kleinkind"
Datum: Samstag, 14. Oktober 2017
Uhrzeit: 9:00 Uhr - 16:00 Uhr
Kategorien: Gesundheit, Infoveranstaltung, Kinder & Jugendliche
Ort: In den Räumlichkeiten des Familienzentrums "Am Rheinbogen", Taunusstraße 1
Beschreibung: In den Räumlichkeiten des Familienzentrums "Am Rheinbogen" findet wieder ein Erste-Hilfe-Kurs am Säugling/Kleinkind statt. Der Kurs ist für Mütter und Väter, Großeltern und alle, die mit Kindern zu tun haben, interessant.

Mit der Unterstützung der Wesselinger Feuerwehr können Sie das Erkennen und Erlernen von Verhaltensweisen in Notsituationen am Säugling und Kleinkind erlernen. Bei diesem Lehrgang werden Sie in der Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Kindernotfällen geschult und Ängste abgebaut. Sie erlernen die Versorgung der Kinder bei Krankheit, bei bedrohlicher Blutung, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Die Kosten für den gesamten Kurs betragen pro Teilnehmer betragen 10 Euro. Eine Bezuschussung, gegebenenfalls auch Erstattung des Beitrages, ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Nähere Informationen und die Anmeldung erfolgt durch den Elternservice:
Diane Schlosser, Tel.: 02236/701-315, E- Mail: dschlosser@wesseling.de oder
Sibel Kara Tel.: 02236/701-298, E- Mail: skara@wesseling.de

14. Oktober 2017 - 5. November 2017

Ausstellung Kristina Kanders

Kristina Kanders "Disappearing Housewives - die verschwindenden Hausfrauen" in der städtischen Galerie Wesseling In ihrer aktuellen Serie zeigt die Künstlerin Kristina Kanders Hausfrauen der 1950er und 1960er Jahre bei der Arbeit. ...

Ausstellung Kristina Kanders
Datum: Samstag, 14. Oktober 2017 - Sonntag, 05.11.2017
Kategorien: Ausstellungen und Lesungen, Kunst
Ort: Städtische Galerie Wesseling, Schwingeler Hof, Schwingelerweg 44Scheunen-Galerie, Schwingelerweg 44
Veranstalter: Stadt Wesseling

Beschreibung: Kristina Kanders "Disappearing Housewives - die verschwindenden Hausfrauen" in der städtischen Galerie Wesseling

In ihrer aktuellen Serie zeigt die Künstlerin Kristina Kanders Hausfrauen der 1950er und 1960er Jahre bei der Arbeit. Ihre Malerei (Öl auf kaschierter Vintage Tapete) lässt die Hausfrauen gewissermaßen im Hintergrund unsichtbar werden. Die Kleidung, mal komplett weggelassen, mal angedeutet, verschmilzt mit den Tapetendesigns dieser Jahre. Das Auge des Betrachters ergänzt unwillkürlich das Nicht-Gemalte.

Bis in die 60er Jahre waren auch deutsche Frauen vornehmlich hauptberuflich Hausfrauen.

Die Hausherrin und ihre unterbewertete Arbeit war so selbstverständlich wie die Tapete an den Wänden: dekorativ – und sie hatte möglichst wenig zu sagen. Inzwischen sind viele Frauen berufstätig. Doch wie steht es heute um "das bisschen Haushalt"? Wie viel Emanzipation hat tatsächlich zu Hause stattgefunden?

Ausstellungsdauer:
14.10. – 05.11.2017

Öffnungszeiten:
Sa und So 15 bis 18 Uhr

Veranstaltung melden

Veranstaltung melden

Ihre Veranstaltung hier anmelden

Kontakt

Stadt Wesseling
- Der Bürgermeister -
Alfons-Müller-Platz
50389 Wesseling

Telefon: 02236/701-0
Telefax: 02236/701-339

Eröffnung des Zugangs für die elektronische Kommunikation (E-Mail) nach § 3a Verwaltungsverfahrensgesetz NRW

Allgemeine Öffnungszeiten:

Montag:
07:30 Uhr - 16:00 Uhr

Dienstag:
07:30 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag:
07:30 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag:
07:30 Uhr - 12:30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgeramt

Montag:
07:30 Uhr - 16:00 Uhr

Dienstag:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag:
07:30 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag:
07:30 Uhr - 12:30 Uhr